Therapieziele:

  • die Muskulatur kontrakturfähig halten
  • muskuläre Dysbalancen zwischen Agonisten und Antagonisten reduzieren
  • Parestesien reduzieren
  • die Reinnervation unterstützen