Wir sind weiter für Sie da!

Auch in der aktuellen Situation möchten wir Sie weiterhin mit hochwertigen Hilfsmitteln und Dienstleistungen für funktionelle Elektrostimulation versorgen. Um dies möglichst ohne Einschränkungen bewerkstelligen zu können und gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zur Eindämmung des Corona-Virus zu leisten, haben wir folgende Maßnahmen getroffen:
1. Wir teilen uns auf und verschärfen unsere Hygienemaßnahmen
Wir halten Abstand und entzerren Abteilungen. Arbeitsplätze wurden in Konferenzräume und an andere Plätze im Haus verlagert. Wo es möglich ist, arbeiten unsere Mitarbeiter nun im Homeoffice. In unseren Betriebsstätten sowie im Außendienst wird häufiger als sonst gereinigt und desinfiziert.
2. Wir reduzieren unsere Kontakte – aber die Versorgung geht weiter!
Zum Schutz aller Patienten und Mitarbeiter reduzieren wir den Besuch unserer Medizinprodukteberater auf das Notwendigste. Sofern keine individuelle Anpassung des Hilfsmittels erforderlich ist, versenden wir unsere Geräte. Gleichzeitig stehen unsere Mitarbeiter für Beratungen via E-Mail, Telefon oder Videochats zur Verfügung. Sollte dennoch eine persönliche Versorgung erforderlich sein, richten wir uns streng nach den RKI-Hygienerichtlinien sowie den aktuellen Empfehlungen zur Hilfsmittelversorgung des GKV-Spitzenverbands (gültig bis 31.5.2020).
3. Unser Innendienst ist wie gewohnt für Sie da
Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Telefon: 040/606 04-13 Mail: els@krauth-timmermann.de Für Ihr Verständnis und Ihr Vertrauen bedanken wir uns recht herzlich! Ihr Team Elektrostimulation der KRAUTH+TIMMERMANN GmbH